VERANSTALTUNGEN

IM KLOSTER PARADIESE

Montags im Kloster - Vortragsreihe

 

„Montags im Kloster“ ist eine Vortragsreihe, rund um aktuelle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Medizin, Ethik, Recht und menschliches Leben.

Professionelle und engagiert Vortragsredner/-innen aus unterschiedlichen Fachbereichen, referieren und diskutieren mit den Zuhörern und geben wichtige Informationen und wertvolle Impulse zum jeweiligen Thema.

Die Vorträge finden in der Regel ein bis zwei Mal im Monat, montags von 19.00 bis 21.00 Uhr im Blauen Saal im Kloster Paradiese statt.

Mik_4.Q-2019.jpg
Mik_Flyer_4.Q2009_2.jpg

Kunst und Kultur im Haupthaus

 

Kunst und Kultur haben im Kloster Paradiese einen hohen Stellenwert. So finden sich auf allen Ebenen des Haupthauses Zeugnisse künstlerischen Schaffens, sowohl aus längst vergangenen Zeiten wie auch der Gegenwart. Die Seminar- und Veranstaltungsräume eigenen sich auch hervorragend für kulturelle Veranstaltungen aller Art.

 

MEHR

 
 

18. NOVEMBER 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Ich sorge für mich - mit Entspannung dem Alltag begegnen

Referentin: Barbara Adrian, Entspannungspädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Soest

MEHR

 

Advent im Kloster

Eine besinnliche Veranstaltung mit Märchen und Musik, Gedichten und Geschichten

Für Menschen, die sich dem Kloster Paradiese besonders verbunden fühlen

Bitte achten Sie auch auf die Ankündigungen in der Presse.

MEHR

15. DEZEMBER 2019 | 14 – 16 Uhr | BLAUER SAAL

16. SEPTEMBER 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Kopf an Darm: Hallo Gesundheitszentrale, hast du Zeit für Veränderung?

Warum Ihnen Ihre Darmgesundheit nicht (sch…) egal sein sollte und was Sie aktiv dazu beitragen können

Referentin: Natalie Spital, Heilpraktikerin, Osteopathin und Physiotherapeutin. Seit 2007 mit eigener Praxis, jetzt auch im Kloster Paradiese, Soest

Ein Tag im Paradies(e)

 

Innere Kraftquellen aktivieren – zur Stärkung der Persönlichkeit 

 

Wir leben in einer Zeit, in der bei vielen die Illusion vorherrscht, dass uns Konsum glücklich macht. Dabei weist die EU in ihren Statistiken aus, dass 41 % aller Europäer psychisch erkrankt sind. In einer Welt, die immer hektischer und anspruchsvoller wird und in der Einflüsse und Reize stetig zunehmen, ist die Gefahr sehr groß überfordert zu sein. Sofern wir uns in Äußerlichkeiten verlieren, laufen wir zudem Gefahr, zum Spielball zu werden und es wird schwer, in der eigenen Kraft zu bleiben. Wenn wir es jedoch schaffen, unsere inneren Kraftquellen zu aktivieren, so können wir eine kraftvolle Unabhängigkeit erreichen. 

Das Paradies(e) rückt näher. Einen ganzen Tag lang werden Sie auf Entdeckungsreise gehen, Neuland und Ihre inneren Kraftquellen entdecken, Ressourcen entfalten, Ihr Selbstbewusstsein stärken, Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und Ihre Kraft durch Aktionen und - Meditationen stärken. Mit Hilfe Ihres Körpers lernen Sie Ihre Intuition sichtbar werden zu lassen. So haben Sie die Möglichkeit, für sich herauszufinden, was Ihnen gut tut oder was Sie Energie kostet. Sie erfahren Wellness für die Seele. 

Investieren Sie in das, wovon Sie am meisten profitieren – in sich selbst. 

Seminarleitung:  Ute Bischop, M.A. – Kommunikationswissenschaftlerin, Emotions- und Erfolgs-Coach in eigener Praxis in Essen und Soest 

Basis-Paket 79,00 € | Lunch-Paket 99,00 € | Verwöhn-Paket 139,00 € (inkl. MwSt.) 

 

Bitte entnehmen Sie die detaillierten Informationen zu dem Event-Sonntag der Webseite von Ute Bischop: www.herzzauber.com  Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!  Die Anmeldung kann über das dortige Kontaktformular oder per E-Mail an mail@herzzauber.com erfolgen. 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Unser Dank gilt dem Krebshilfe e.V., der diese Veranstaltung unterstützt. 

SONNTAG 15. SEPTEMBER 2019 | 9.30 – 17.30 Uhr

MONTAG 5. AUGUST 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Referentin: Sandra del Pilar, freischaffende Künstlerin und Kunsttheoretikerin in Deutschland und Mexiko

MEHR

8. JULI 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Das kriegen wir wieder hin! Möglichkeiten und Grenzen der Plastischen Chirurgie

 

Referent: Dr. med. Christian Soimaru, Chefarzt, Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Evangelisches Krankenhaus, Mühlheim an der Ruhr

MEHR

24. JUNI 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Dement aber nicht bescheuert- Wie es gelingen kann, trotz einer dramatischen Erkrankung, miteinander zu lachen und die Hilfssysteme sinnvoll zu nutzen 

 

Referent: Jörgen Mattenklotz, Dozent für psychiatrische Pflege, Fachbuchautor und Fachkrankenpfleger für Psychiatrie, Lippstadt 

Wildkräuterseminar im Kloster Paradiese mit Beate von Sobbe

 

Ein ganz besonderes Event erwartet Sie im Kloster Paradiese am Sonntag den 2. Juni von 11:00 bis 15:00 Uhr.

 

Auf Einladung des Krebshilfe e.V. Soest, berichtet die aus dem Paderborner Land bekannte Kräuterfrau Beate von Sobbe über die Heilkraft von Wildkräutern und deren Verwendung in vergangenen Jahrhunderten und in der aktuellen Zeit.

 

Durch eigene und unkomplizierte Zubereitung erfahren die Teilnehmenden des Seminars, wie diese Kräuter in der heimischen Küche genutzt werden können und dabei gut schmecken.

Am Ende des Seminars gehen Sie satt in Bauch, Kopf und Herz nach Hause.

 

Die Veranstaltung ist der Auftakt einer Reihe von Seminaren rund um Gesundheitsthemen des Krebshilfe e.V. Soest.

 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich!

Per Email: mail@kloster-paradiese-krebshilfe.de

oder bei der Kursleiterin Beate von Sobbe unter Telefon 05258-6390.

SONNTAG 02. JUNI 2019 | 11 – 15 Uhr

13. MAI 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Warum Yoga bei Krebs besonders wirksam ist Daten - Zahlen - Fakten

 

Referentin: Gaby Kammler, Yoga Lehrerin (Advanced Teacher, Yoga for Cancer) , ehemalige wissenschaftliche Außendienstmitarbeiterin in der Onkologie, bundesweite Ausbilderin für „Yoga und Krebs“, Köln 

MEHR

8. APRIL 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Die Angst vor der eigenen Sterblichkeit überwinden

 

Referentin: Annette Rosskamp, Kinderhospizhelferin, Trauerrednerin und Trauerbegleiterin, Soest

MEHR

25. MÄRZ 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Küchenkräuter und Gewürze als Heilmittel

 

Referentin: Beate von Sobbe, Fachfrau für Kräuter(heil)kunde, Forscherin der Volkskunde, Salzkotten 

MEHR

11. MÄRZ 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Immunonkologie als neue Dimension in der Krebsbehandlung

 

Referent: Dr. Thomas Hamm, Arzt für Allgemeinmedizin Kloster Paradiese, Soest 

MEHR

18. FEBRUAR 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Alles tut weh - Akupunktur und alternative

Therapiemethoden im Schmerzbereich

 

Referent: Rudolf Helling, Facharzt für Allgemeinmedizin, Dozent für Akupunktur, Kloster Paradiese, Soest

MEHR

Viele Wege – ein Ziel:

mich und meine Gesundheit stärken! 

 

Referenten: Ute Bischop, Kommunikationswissenschaftlerin, Mental -und Emotions-Coach, Essen;

Sabina Kocot, Gesundheitsbildnerin, Yogalehrerin, Business Coach, Soest; Peter Kroh, Diplomverwaltungswirt, BEM Koordinator IHK, Künstler, Soest 

 

MEHR

28. JANUAR 2019 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL

Ganzheitliche Behandlungsansätze und Selbsthilfestrategien bei Krebs und Einführung in die Simonton Methode

 

Referent; Torsten Falz, Heilpraktiker für Psychotherapie, Simonton Berater, Physiotherapeut, Gesundheitscoach, Berlin

 

MEHR

03. DEZEMBER 2018 | 19 – 21 Uhr | BLAUER SAAL